Pädagogik

Simone Zöhrer hat ein umfangreiches gesangspädagogisches Studium am Tiroler Landeskonservatorium und Mozarteum Salzburg absolviert.

Seit 2002 hat sie eine Lehrstelle an der Landesmusikschule Landeck für Gesang, Stimmbildung, Kinderchor, Erwachsenenchor, Musikalische Früherziehung, Tonwerkstatt und Eltern-Kind-Singen inne.

Bekannte Sänger und Professoren wie Barbara Daniels, Kurt Widmer, Vito Maria Brunetti, Lucille Evans-Villeneuve, und Norbert Prasser, prägten Ihre Lehrerpersönlichkeit. Unter Berücksichtigung methodischer, pädagogischer, musikalischer und psychologischer Aspekte kann die erfahrene Sängerin ihr Wissen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene altersgemäß vermitteln.

Ihre Schüler nehmen immer wieder erfolgreich bei Prima la Musica teil!
 

Ihre bisherigen Tätigkeiten:

2002 Gesangspädagogin an der LMS Landeck

2004-2005 Chorleiterin des Lehrerchores Landeck

2004 Stimmbildnerin beim Tiroler Sängerbund

2008 Musikalische Leiterin des Musikschulchores Landeck

2008 Leiterin des Kinderchores der Landesmusikschule Landeck

2009 Referentin bei der Chorleiterwoche des Tiroler Sängerbunds (Igls)

2010 Referentin bei der Chorleiterwoche des Tiroler Sängerbunds (Igls)

2010 Befugte Ausbildnerin von IGP-Studenten im Pflichtfach „Unterrichtspraktikum“

2011 Referentin bei der Chorleiterwoche des Tiroler Sängerbunds (Steinach a. Brenner)

2012 Fachgruppenleiterin für Gesang & Stimme am Tiroler Musikschulwerk

2014 Jurytätigkeit bei „prima la musica“ in Graz

2014 Referentin für Vocalcoaching bei der Jugendbläserwoche „MusiCamp“ in Fiss